Schweiz
International
Geschichte und Theorie
Debatte
Kampagnen
Home » Archive by Tags

Die Artikel getaggt mit: Rassismus

Starker Anstieg rechtsextremer Übergriffe. „Ein Hauch von `33“

21. September 2018 – 12:04 | Kommentare deaktiviert für Starker Anstieg rechtsextremer Übergriffe. „Ein Hauch von `33“

Marianne Arens und Ulrich Rippert. Nur wenige Wochen sind vergangen seit rechtsextreme Schläger und Neofaschisten am 26. und 27. August in Chemnitz eine Hetzjagd auf Ausländer

Deutschland: Warum der Osten?

8. September 2018 – 8:19 | Kommentare deaktiviert für Deutschland: Warum der Osten?

 Henri Ott. Im Osten Deutschlands, vor allem in Sachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, häufen sich Fälle von rassistischer Gewalt. Hier hatte die AfD im letzten Wahljahr

Der kapitalistische Zauberlehrling: Die Nazis, die ich rief…

5. September 2018 – 10:13 | Kommentare deaktiviert für Der kapitalistische Zauberlehrling: Die Nazis, die ich rief…

Simon Zamora Martin. AfD und Nazi-Hools verschmelzen in der früheren Karl-Marx-Stadt. Tausende stellen sich ihnen entgegen. Doch Neoliberale und Konzerne wollen das vereinnahmen.

Die AfD, Partei der Faschisten

5. September 2018 – 9:27 | Kommentare deaktiviert für Die AfD, Partei der Faschisten

Trotz des Aufstiegs der neuen Nazis gibt es das Potenzial, die AfD zu schlagen. Doch dafür braucht es die richtigen Strukturen und die richtige Strategie, meint Nora Berneis

Nach Chemnitz: AfD führt die Nazis in die Schlacht

4. September 2018 – 9:39 | Kommentare deaktiviert für Nach Chemnitz: AfD führt die Nazis in die Schlacht

Marius Maier. Die Chemnitzer Ereignisse haben die Verbindungen der AfD zum Faschismus offengelegt. Mit der Schlagkraft der Nazis will die Partei das Land weiter nach rechts treiben.

Antifaschistischer Protest in Chemnitz – ein langer Weg vor uns

3. September 2018 – 8:27 | Kommentare deaktiviert für Antifaschistischer Protest in Chemnitz – ein langer Weg vor uns

Georg Ismael. Am Samstag, dem 1. September 2018, wollten die Rechten erneut in Chemnitz aufmarschieren. Die AfD-Landesverbände Sachsen, Thüringen und Brandenburg, die „Bürgerbewegung

Ist «klare Kante» immer das Richtige gegen den rechten Einfluss?

2. September 2018 – 18:45 | Kommentare deaktiviert für Ist «klare Kante» immer das Richtige gegen den rechten Einfluss?

Violetta Bock. Was tun, wenn ein Kollege der AfD zugeneigt ist, oder gar ein Vertrauensmann oder Betriebsrat? Ist klare Kante in der Politik immer die richtige Option?

Ist Rassismus oder Ausländergewalt in Chemnitz das Problem?

1. September 2018 – 8:50 | Kommentare deaktiviert für Ist Rassismus oder Ausländergewalt in Chemnitz das Problem?

Peter Nowak. „Giffeys Besuch führt sie als erstes zu dem Tatort“, titelt Die Welt über den Chemnitz-Besuch der Bundesfamilienministerin, die als erstes Mitglied der Bundesregierung in die sächsische Stadt

Wie man Fluchtursachen schafft

31. August 2018 – 12:26 | Kommentare deaktiviert für Wie man Fluchtursachen schafft

Der Ausbau der EU-Flüchtlingsabwehr ist ein zentraler Schwerpunkt der gestern gestarteten Afrikareise von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Wie Regierungskreise bestätigen, wird Merkel nach

Tsipras neues Kabinett

30. August 2018 – 16:20 | Kommentare deaktiviert für Tsipras neues Kabinett

Wassilis Aswestopoulos.Nach dem Ende des Sparprogramms bemüht sich Tsipras um rechtskonservative Wähler, auch fremdenfeindliche Tendenzen sind vertreten.

Rechter Mob marschiert in Chemnitz – wie kann er gestoppt werden?

29. August 2018 – 15:37 | Kommentare deaktiviert für Rechter Mob marschiert in Chemnitz – wie kann er gestoppt werden?

Svenja Spunck. Rund 5000 Rechte zogen am Montag, den 27. August, durch Chemnitz. Der von Nazis und extrem nationalistischen Gruppierungen organisierte Aufmarsch und der Mob von mehr als

Der AfD-Pegida-Polizei-Komplex

28. August 2018 – 11:43 | Kommentare deaktiviert für Der AfD-Pegida-Polizei-Komplex

Michael Hütter. Viele Staatsgläubige sind entsetzt, dass ein LKA-Mitarbeiter bei einer PEGIDA-Demo mitläuft und Journalisten beschimpft. Er ist nicht irgendein LKA-Mitarbeiter, sondern

Spaniens Schwenk in der Flüchtlingsfrage

27. August 2018 – 13:50 | Kommentare deaktiviert für Spaniens Schwenk in der Flüchtlingsfrage

Ralf Streck.  Die Abschottung rückt immer stärker auf die Tagesordnung und Marokko nimmt verstärkt Flüchtlinge und Migranten nach EU-Millionenversprechen fest.

Spaltung der Europäischen Linkspartei: Zwischen Reformismus und Populismus

26. August 2018 – 8:21 | Kommentare deaktiviert für Spaltung der Europäischen Linkspartei: Zwischen Reformismus und Populismus

Tobi Hansen. Die Auseinandersetzungen in der Europäischen Linken (EL) haben Anfang Juli zum Bruch geführt. Obwohl der Konflikt schon seit Jahren schwelte, traf er die große Mehrheit