Schweiz
International
Geschichte und Theorie
Debatte
Kampagnen
Home » Archive by Tags

Die Artikel getaggt mit: Repression

Eine Bilanz der Sozialproteste in Frankreich

23. September 2018 – 11:07 |

Bernard Schmid. Zu Hunderttausenden gingen die Menschen auf die Straße. Der Anteil der jungen Generationen daran war hoch, auch der Migrantenanteil schien beträchtlich. Anweisungen der Sicherheitskräfte

Deutschland: Warum der Osten?

8. September 2018 – 8:19 | Kommentare deaktiviert für Deutschland: Warum der Osten?

 Henri Ott. Im Osten Deutschlands, vor allem in Sachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, häufen sich Fälle von rassistischer Gewalt. Hier hatte die AfD im letzten Wahljahr

Der Kampf der Jasic-ArbeiterInnen: Was geschah wann – und warum

7. September 2018 – 13:52 | Kommentare deaktiviert für Der Kampf der Jasic-ArbeiterInnen: Was geschah wann – und warum

„Yu Juncong und zehn Arbeiter und Arbeiterinnen von Jiasic in der Provinz Shenzen in China wenden sich an das Personalbüro des Bezirks, um sich über die ständige und willkürliche

Brasilien: Brand des Nationalmuseums, Verbot von Lulas Wahlantritt

7. September 2018 – 9:55 | Kommentare deaktiviert für Brasilien: Brand des Nationalmuseums, Verbot von Lulas Wahlantritt

Marco Blechschmidt. Innerhalb weniger Tage gingen aus Brasilien zwei Nachrichten um die Welt, die zeigen, wie tief die Krise dort ist. Aufgrund der Sparpolitik brennen das größte Museum

Solidarität mit dem Gefängnisstreik in den USA

7. September 2018 – 9:44 | Kommentare deaktiviert für Solidarität mit dem Gefängnisstreik in den USA

Pat, Sprecher der GG/BO in Waldheim (Sachsen). Der folgende Text richtet sich an die streikenden inhaftierten Männer und Frauen, die seit dem 21. August einen Arbeitskampf gegen die Haftbedingungen und

Die AfD, Partei der Faschisten

5. September 2018 – 9:27 | Kommentare deaktiviert für Die AfD, Partei der Faschisten

Trotz des Aufstiegs der neuen Nazis gibt es das Potenzial, die AfD zu schlagen. Doch dafür braucht es die richtigen Strukturen und die richtige Strategie, meint Nora Berneis

Obszöner Reichtum: Die oberen 1000 haben jetzt über eine Billion Euro

3. September 2018 – 8:48 | Kommentare deaktiviert für Obszöner Reichtum: Die oberen 1000 haben jetzt über eine Billion Euro

Wolfgang Pomrehn. Das Vermögen der Reichsten wächst immer noch schneller als Löhne und Wirtschaft. Ihr Anteil am Kuchen wird immer größer.

Im Kampf gegen Neonazigewalt nur auf die eigene Kraft setzen

3. September 2018 – 8:36 | Kommentare deaktiviert für Im Kampf gegen Neonazigewalt nur auf die eigene Kraft setzen

Hans-Gerd Öfinger. In ganz Deutschland und international blicken in diesen Tagen viele arbeitende Menschen, Gewerkschafter, Jugendliche, Antifaschisten und linke Aktivisten nach Sachsen und

Antifaschistischer Protest in Chemnitz – ein langer Weg vor uns

3. September 2018 – 8:27 | Kommentare deaktiviert für Antifaschistischer Protest in Chemnitz – ein langer Weg vor uns

Georg Ismael. Am Samstag, dem 1. September 2018, wollten die Rechten erneut in Chemnitz aufmarschieren. Die AfD-Landesverbände Sachsen, Thüringen und Brandenburg, die „Bürgerbewegung

Ist Rassismus oder Ausländergewalt in Chemnitz das Problem?

1. September 2018 – 8:50 | Kommentare deaktiviert für Ist Rassismus oder Ausländergewalt in Chemnitz das Problem?

Peter Nowak. „Giffeys Besuch führt sie als erstes zu dem Tatort“, titelt Die Welt über den Chemnitz-Besuch der Bundesfamilienministerin, die als erstes Mitglied der Bundesregierung in die sächsische Stadt

Tsipras neues Kabinett

30. August 2018 – 16:20 | Kommentare deaktiviert für Tsipras neues Kabinett

Wassilis Aswestopoulos.Nach dem Ende des Sparprogramms bemüht sich Tsipras um rechtskonservative Wähler, auch fremdenfeindliche Tendenzen sind vertreten.

Rechter Mob marschiert in Chemnitz – wie kann er gestoppt werden?

29. August 2018 – 15:37 | Kommentare deaktiviert für Rechter Mob marschiert in Chemnitz – wie kann er gestoppt werden?

Svenja Spunck. Rund 5000 Rechte zogen am Montag, den 27. August, durch Chemnitz. Der von Nazis und extrem nationalistischen Gruppierungen organisierte Aufmarsch und der Mob von mehr als

Der AfD-Pegida-Polizei-Komplex

28. August 2018 – 11:43 | Kommentare deaktiviert für Der AfD-Pegida-Polizei-Komplex

Michael Hütter. Viele Staatsgläubige sind entsetzt, dass ein LKA-Mitarbeiter bei einer PEGIDA-Demo mitläuft und Journalisten beschimpft. Er ist nicht irgendein LKA-Mitarbeiter, sondern

Spaniens Schwenk in der Flüchtlingsfrage

27. August 2018 – 13:50 | Kommentare deaktiviert für Spaniens Schwenk in der Flüchtlingsfrage

Ralf Streck.  Die Abschottung rückt immer stärker auf die Tagesordnung und Marokko nimmt verstärkt Flüchtlinge und Migranten nach EU-Millionenversprechen fest.