Schweiz
International
Geschichte und Theorie
Debatte
Kampagnen
Home » Archive by Tags

Die Artikel getaggt mit: Widerstand

Eine Bilanz der Sozialproteste in Frankreich

23. September 2018 – 11:07 |

Bernard Schmid. Zu Hunderttausenden gingen die Menschen auf die Straße. Der Anteil der jungen Generationen daran war hoch, auch der Migrantenanteil schien beträchtlich. Anweisungen der Sicherheitskräfte

Österreich: Kurz lässt länger arbeiten

23. September 2018 – 10:44 |

Flo D. Arbeiten – zwölf Stunden am Tag, 60 Stunden die Woche. Österreichs neues Arbeitszeitgesetz sorgte für viel Ärger. Wieso kam es trotzdem ohne effektiven Widerstand durch?

Proteste gegen Folgen der Wirtschaftspolitik in Argentinien mehren sich

21. September 2018 – 15:35 | Kommentare deaktiviert für Proteste gegen Folgen der Wirtschaftspolitik in Argentinien mehren sich

Miguel Arndt. Lehrer streiken gegen Kürzungen im Bildungsbereich und für inflationsausgleichende Gehaltserhöhung. Regierung Macri kündigt weitere Sparmaßnahmen an

Der Kampf der Jasic-ArbeiterInnen: Was geschah wann – und warum

7. September 2018 – 13:52 | Kommentare deaktiviert für Der Kampf der Jasic-ArbeiterInnen: Was geschah wann – und warum

„Yu Juncong und zehn Arbeiter und Arbeiterinnen von Jiasic in der Provinz Shenzen in China wenden sich an das Personalbüro des Bezirks, um sich über die ständige und willkürliche

Brasilien: Brand des Nationalmuseums, Verbot von Lulas Wahlantritt

7. September 2018 – 9:55 | Kommentare deaktiviert für Brasilien: Brand des Nationalmuseums, Verbot von Lulas Wahlantritt

Marco Blechschmidt. Innerhalb weniger Tage gingen aus Brasilien zwei Nachrichten um die Welt, die zeigen, wie tief die Krise dort ist. Aufgrund der Sparpolitik brennen das größte Museum

Solidarität mit dem Gefängnisstreik in den USA

7. September 2018 – 9:44 | Kommentare deaktiviert für Solidarität mit dem Gefängnisstreik in den USA

Pat, Sprecher der GG/BO in Waldheim (Sachsen). Der folgende Text richtet sich an die streikenden inhaftierten Männer und Frauen, die seit dem 21. August einen Arbeitskampf gegen die Haftbedingungen und

Im Kampf gegen Neonazigewalt nur auf die eigene Kraft setzen

3. September 2018 – 8:36 | Kommentare deaktiviert für Im Kampf gegen Neonazigewalt nur auf die eigene Kraft setzen

Hans-Gerd Öfinger. In ganz Deutschland und international blicken in diesen Tagen viele arbeitende Menschen, Gewerkschafter, Jugendliche, Antifaschisten und linke Aktivisten nach Sachsen und

Antifaschistischer Protest in Chemnitz – ein langer Weg vor uns

3. September 2018 – 8:27 | Kommentare deaktiviert für Antifaschistischer Protest in Chemnitz – ein langer Weg vor uns

Georg Ismael. Am Samstag, dem 1. September 2018, wollten die Rechten erneut in Chemnitz aufmarschieren. Die AfD-Landesverbände Sachsen, Thüringen und Brandenburg, die „Bürgerbewegung

Aufbruch 1968: Der Prager Frühling

30. August 2018 – 16:12 | Kommentare deaktiviert für Aufbruch 1968: Der Prager Frühling

Im Jahr 1968 erschütterte eine gewaltige Revolte die Gesellschaft der damaligen Tschechoslowakei und von dort aus ganz Europa. Am 21. August 1968 walzten sowjetische Truppen

Rechter Mob marschiert in Chemnitz – wie kann er gestoppt werden?

29. August 2018 – 15:37 | Kommentare deaktiviert für Rechter Mob marschiert in Chemnitz – wie kann er gestoppt werden?

Svenja Spunck. Rund 5000 Rechte zogen am Montag, den 27. August, durch Chemnitz. Der von Nazis und extrem nationalistischen Gruppierungen organisierte Aufmarsch und der Mob von mehr als

Proteste gegen die Rentenreform in Russland bergen großes Potential

28. August 2018 – 8:44 | Kommentare deaktiviert für Proteste gegen die Rentenreform in Russland bergen großes Potential

Svenja Spunck. Die russische Regierung kündigte im Juni 2018 eine weitreichende Rentenreform an. Der Hauptpunkt dabei ist die Erhöhung des Renteneintrittsalters bei Frauen von 55 auf 63,

Martin Monath: Ein außergewöhnliches Leben im Widerstand

23. August 2018 – 10:46 | Kommentare deaktiviert für Martin Monath: Ein außergewöhnliches Leben im Widerstand

Sascha Staničić. An Martin Monath hat bisher nur ein Stolperstein in Berlin erinnert. Nun hat Wladek Fakin die aufzufindenden Puzzleteile eines widerständigen Lebens

Kein Traumpaar: Die spanischen CCOO und UGT und „ihre“ Regierung

15. August 2018 – 18:03 | Kommentare deaktiviert für Kein Traumpaar: Die spanischen CCOO und UGT und „ihre“ Regierung

Ende Juli hatten wir im LabourNet Germany die gemeinsame Erklärung von 29 alternativen Gewerkschaften in Spanien dokumentiert, mit der diese – erstmalig gemeinsam – das Rahmentarifabkommen

30 Jahre »marxistische Betriebsintervention« bei Opel Bochum

11. August 2018 – 10:34 | Kommentare deaktiviert für 30 Jahre »marxistische Betriebsintervention« bei Opel Bochum

Wolfgang Schaumberg. Herauszuarbeiten, was an unserer Betriebspolitik als »marxistische Intervention« bezeichnet werden kann, erfordert einen längeren Rückblick auf wesentliche Bestandteile