Schweiz
International
Geschichte und Theorie
Debatte
Kampagnen

Debatte, International »

Breite Parteien. Keine Verdichtung unter dieser Nummer

26. September 2016 – 16:51 | Kommentare deaktiviert für Breite Parteien. Keine Verdichtung unter dieser Nummer

Dieser kritische Beitrag von Dario Azzellini zur Staatsorientiertheit der Konzepte der Breiten Parteien erschien in den PROKLA Heft 181, 45. Jg. 2015, Nr. 4, 637 – 648 und entwickelt die Problematik Den vollständigen Artikel lesen »

Polizeigewalt in Paris: „Wir werden dich vergewaltigen…“

26. September 2016 – 11:35 | Kommentare deaktiviert für Polizeigewalt in Paris: „Wir werden dich vergewaltigen…“

Gestern bin ich von der Polizei kontrolliert worden.“ Dieser anonyme Erfahrungsbericht über selbst erlebte Polizeigewalt wurde seit seiner Erstveröffentlichung auf RevolutionPermanente.fr Zehntausende Male gelesen.

US-Präsidentschaftswahlen: Zwei Übel treten an

26. September 2016 – 11:23 | Kommentare deaktiviert für US-Präsidentschaftswahlen: Zwei Übel treten an

Tobi Hansen. Mit der endgültigen Nominierung von Clinton und Trump gehen Demokraten und Republikaner den Wahlen im November entgegen. Besonders die Nominierung von Trump bleibt die bisherige Überraschung.

Was sagt die griechische Linke zu Reparationsforderungen?

23. September 2016 – 18:31 | Kommentare deaktiviert für Was sagt die griechische Linke zu Reparationsforderungen?

Soll der deutsche Staat Reparationen an Griechenland zahlen? Die Forderung ist in der deutschen Linken sehr beliebt. Auch der griechische Premierminister Alexis Tsipras hat vor einigen Wochen gesagt,

Das Referendum gegen die USR III steht

23. September 2016 – 16:15 | Kommentare deaktiviert für Das Referendum gegen die USR III steht

Siro Torresan. Bereits ein Monat vor dem Ablauf der Sammelfrist stand fest, dass das Referendum gegen die Unternehmenssteuerreform III (USR III) problemlos zustande kommt.

Strategien gegen rechts: „Wir müssen ansprechbar sein“

23. September 2016 – 15:39 | Kommentare deaktiviert für Strategien gegen rechts: „Wir müssen ansprechbar sein“

Gestern am 5. September zog die AfD mit über zwanzig Prozent in den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern ein.Das Ergebnis wird nicht nur innerhalb der Regierungsparteien und bürgerlicher Medien die Diskussionen

Die postkoloniale Theorie als Antiaufklärertum

11. September 2016 – 8:47 | Kommentare deaktiviert für Die postkoloniale Theorie als Antiaufklärertum

Die Anhänger der postkolonialen Theorie distanzieren sich von den Begriffen Kapitalismus, Klasse und Universalismus. Stattdessen ­sehen sie nur kulturelle Unterschiede und haben unter Linken ­reichlich Verwirrung gestiftet.

Die roten Jahre – als italienische Arbeiter ihre Fabriken besetzten

10. September 2016 – 13:21 | Kommentare deaktiviert für Die roten Jahre – als italienische Arbeiter ihre Fabriken besetzten

Titus Kegevara. Wie sieht echte Demokratie aus? Italienische Arbeiter konnten es erleben, als sie 1919-20 ihre Fabriken besetzen. Wegen des Schlachtens im Ersten Weltkrieg wehrten sich Millionen Arbeiter

Wer – wen im Krieg in Syrien?

10. September 2016 – 11:28 | Kommentare deaktiviert für Wer – wen im Krieg in Syrien?

Peter Schaber. Die kurdische Bewegung in Syrien steht für die politische Idee einer eigenständigen Entwicklung in der Region jenseits der Hegemonieansprüche der Groß– und Regionalmächte.

Brief aus Gefängnis: „Generäle haben Ägypten dem Ausverkauf preisgegeben“

9. September 2016 – 11:36 | Kommentare deaktiviert für Brief aus Gefängnis: „Generäle haben Ägypten dem Ausverkauf preisgegeben“

Der Arbeitsrechtler und Aktivist der Revolutionären Sozialisten in Ägypten (RS), Haitham Mohamedain, wurde am 22. April vom Militärregime wegen seiner Beteiligung an den Protesten

Syrien: Die Konterrevolution droht alles zu ersticken

9. September 2016 – 9:43 | Kommentare deaktiviert für Syrien: Die Konterrevolution droht alles zu ersticken

Martin Suchanek. Ende August startete die Regierung Erdogan ein weiteres reaktionäres Abenteuer. Im Verbund mit von ihr kontrollierten islamistischen Milizen marschierte sie in Nordsyrien ein und besetzte Dscharabulus – angeblich, um gegen Daesh